Deutschland

Geschehen in Lüneburg auf der Lüneburgerheide in Niedersachsen – Ministerpräsident Stephan Weil (SPD)

Lüneburger Gymnasium: Nach Kritik einer Muslimin verlegt Schule die Weihnachtsfeier unter dem Vorwand des “Kompromisses” Muslimin beschwert sich wegen christlicher Lieder Quelle: “t-online.de” vom Dienstag, den 19.12.2017, 18:44 Uhr | apa, t-online.de Keine offizielle Weihnachtsfeier mehr: Die Veranstaltung wurde auf einen Nachmittag verlegt. Eine muslimische Schülerin hatte sich über die Weihnachtsfeier im Rahmen des Unterrichts …

In Deutschland wächst die Lust nach direkter Demokratie

Erfolgreiche Volks­be­geh­ren in Bayern In Deutschland wächst die Lust auf direkte Demokratie „NZZ“ vom 31.08.2017, 12:00 Uhr; von Marc Felix Serrao, BerlinViele in Deutschland lehnen direktdemokratische Mittel für das Land ab. Doch in den Bundesländern und Kommunen wird immer öfter damit experimentiert. Die Antwort auf die Frage, wer in Deutschland die Macht hat, ist zweieinhalb …

Frau Merkel ist gefordert – zu vieles läuft in Deutschland aus dem Ruder!

Frau Merkel muss als Bundeskanzlerin am Diesel-Gipfel vom kommenden Mittwoch (02.08.2017) teilnehmen. Merkel muss die Aufklärung endlich zur Chefsache machen und Farbe bekennen: welches ist ihre Position in diesem Schlamassel von Betrug und Kartellabsprachen? Merkel: Deutschland Deutsche Automobilindustrie Audi BMW Daimler Porsche VW – nicht aber: Ford und Opel! Merkel: Deutschland Klimavertrag Umweltschutz Gesundheit

Stimmungsbild aus Deutschland

“Miese Motivation – Mehr als ein Drittel macht Dienst nach Vorschrift” “Frankfurter Allgemeine Zeitung” vom Mittwoch, den 22.03.2017 (Auszug) Die Wirtschaft in Deutschland brummt. Doch viele Beschäftigte schätzen ihre Chefs und ihre Arbeitsstelle kaum: Mehr als ein Drittel macht nur Dienst nach Vorschrift und erschreckend viele haben innerlich gekündigt. Die Wirtschaft boomt, aber viele Deutsche …

Auf deutschen Autobahnen

Egoisten der Straße „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ vom Samstag, den 18.03.2017; von Alfons Kaiser Da kamen sie wieder zusammen, die Helden der Autobahn. Bei einem Auffahrunfall bei Mainz wurden im Feierabendverkehr am Donnerstag zwei Menschen schwer verletzt. Polizei und Feuerwehr waren schnell zur Stelle, oder besser: Sie wollten schnell zur Stelle. Denn was die Rettungskräfte auf …

Flüchtlingskriminalität nimmt zu im Südwesten! – und in der Schweiz?

Mehr Kriminalität von Flüchtlingen im Südwesten „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ vom Freitag, den 17.03.2017 rso. STUTTGART, 16. März. Die Zunahme der Kriminalität von Flüchtlingen in Baden-Württemberg macht der Polizei, dem Landeskriminalamt sowie Innenminister Thomas Strobl (CDU) zunehmend Sorge. Obwohl die 167000 Flüchtlinge an der Wohnbevölkerung in Baden-Württemberg nur einen Anteil von 1,5 Prozent haben, ist ihr …